Sie befinden sich hier: Home » Führungen & Touren » Barrierefreie Führungen

Barrierefreiheit in Aschaffenburg

Führungen durch die Altstadt Aschaffenburgs und in unserem wunderschönen englischen Landschaftspark Schönbusch sind auf die Bedürfnisse von mobilitätseingeschränkten Personen angepasst. Wir stehen Ihnen hierbei mit Auskunft zur Verfügung.
Angebote & Buchungen: info@tourist-aschaffenburg.de oder 06021/395-800/-801

Stadtmodell Schlossgasse ©D. Vasicek

Barrierefreie Altstadtführung

Die Stadt Aschaffenburg zum Kennenlernen

Auf diesem Stadtrundgang lernen Sie verwunschene Winkel der historischen Altstadt Aschaffenburgs kennen und wandeln auf den Spuren der Mainzer Erzbischöfe und Kurfürsten, der Stiftsherren und Bürger. Damals wie heute prägen Renaissanceschloss mit Bergfried, Handwerkerviertel und Stiftskirche das Gesicht der Stadt.

Achtung: Stufenlos allerdings teilweise mit Kopfsteinpflaster.


Barrierefreier Stadtplan zum Ausdrucken

Behindertenparkplätze in Aschaffenburg

Park Schönbusch Schlösschen // BSV ©Till Benzin

Zwischen Arkadia und Utopia

Der Landschaftsgarten Schönbusch zum Kennenlernen

„Alles scheint Natur, so glücklich ist die Kunst versteckt“, unter diesem Motto lernen Sie auf unserem Parkrundgang die gestalterischen Höhepunkte kennen und tauchen ein in die darin verwurzelten Ideale des englischen Landschaftsgartens. Schönbusch war einer der ersten öffentlichen Parks im Deutschland des 18. Jahrhunderts, die sich einer neuen Formensprache bedienten. Noch heute werden Sie beim Lustwandeln an vielen Gestaltungsmerkmalen die damalige Sehnsucht und Suche der Menschen nach dem verlorenen Paradies und einer wahrhaft humanen und liberalen Gesellschaft ablesen.

Pompejanum Winter

Stufenlose Wege ohne Führung

  • Nilkheimer Park
  • Park Schönbusch + Kleine Schönbuschallee
  • Mainufer
  • Historische Altstadt (Kopfsteinpflaster!)
  • Schloss- & Pompejanumgarten: Zugang in der Karlstraße (Kopfsteinpflaster!) nach dem Kapuzinerkloster stufenlos bis Pompejanum möglich. (Pompejanum kann nur im Untergeschoss besichtigt werden – Toiletten vorhanden.) Der Park wird nach Einbruch der Dunkelheit geschlossen. (Sommer bis 21 Uhr, Winter bis 18 Uhr)
  • Offenes Schöntal + Park
  • Großmutterwiese
  • Grünbrücke
  • Fasanerie
Pompejanum // BSV (Foto: Till Benzin)

Sehenswürdigkeiten & Museen

  • Schloss Johannisburg ist zur Besichtigung geeignet. Bitte bei Gruppenführungen auf den erhöhten Zeitaufwand durch die Beförderung mit dem Aufzug achten (2 Rollstühle möglich). Die Toiletten sind Elektrorollstuhl geeignet.

  • Pompejanum ist nur im Erdgeschoss zu besichtigen. Bei Voranmeldung Telefon: 06021 218012 kann eine Rampe für die eine Stufe gelegt werden. Toiletten vorhanden.
Pompejanum // BSV (Foto: Till Benzin)

Sehenswürdigkeiten & Museen

  • Kunsthalle Jesuitenkirche ist durch den Arkadenhof zugänglich. Es gibt eine Klingel am Eingang Arkadenhof. Eine Rampe ist aufgestellt. Toiletten sind vorhanden. Besser ist eine Anmeldung in der Kunsthalle Telefon: 06021 218698.

  • Kreuzgang und Stiftskirche ist während der Öffnungszeiten Samstag & Sonntag 13-17 Uhr zu besichtigen. Es gibt eine Rampe vom Kreuzgang zur Kirche, hierzu bitte vorher das Pfarramt anrufen. Telefon: 06021 22420